Veranstaltung: Rosdorfer Flachzeitfahren
Datum: 11. Juni 2017
Ort: Rosdorf
Gö-Challenge: 14km | 25km
Veranstalter: Tuspo Weende / personal sports
Homepage: www.personal-sports.info
Kontakt hier

 

Der DasBackhaus-Zeitfahrcup geht in seine 12. Runde und ist auch 2017 mit dieser Austragung wieder Teil der GÖ-Challenge. Anfang Juni stehen für alle Radsportliebhaber/innen beim Rosdorfer Flachzeitfahren gleich zwei attraktive Rundkurse zum Punkte- sowie Erfahrungssammeln bereit:

Die Kurzstrecke (14 km) lädt einerseits zum „Schnuppern“ ein, andererseits alle Puristen, die gut und gerne auf jegliches Spezial-Zeitfahr-Material verzichten wollen oder dieses nicht besitzen. Nur auf der Kurzstrecke sind daher per Reglement spezielle Triathlon- bzw. Zeitfahrräder, Aero-Lenkeraufsätze, Scheiben- und Aero-Hochprofil-Laufräder etc. nicht erlaubt. Hier ist man mit einem üblichen (Renn-)Fahrrad genau richtig.

Auf der Normalstrecke (25 km) können bei freierer Ausrüstungswahl zusätzlich zur GÖ-Challenge-Wertung gleichzeitig auch Punkte für die Gesamtwertung beim DasBackhaus-Zeitfahrcups eingefahren werden (automatische Cup-Wertung ab zwei Ergebnissen). Darüber hinaus werden auf dieser Strecke die Titelträger/innen im Rahmen der Deutschen. Feuerwehrmeisterschaft ermittelt.

Die Organisatoren von personal sports verfolgen klar das Jedermannsport-Motto „Mitmachen und Spaß haben“ und freuen sich erneut auf ein breites Spektrum aktiver Teilnehmer/innen! Veranstalter aller Zeitfahren ist der Tuspo Weende e.V., die Organisation und Durchführung liegt indes in den Händen von personal sports.